Modul 11: Mentaltraining und Selbsthypnose

Wie du die Kraft deines Unbewussten gezielt für mehr
Erfolg, Gesundheit, Glück Lebensfreude und Erfüllung einsetzt!

In diesem Modul lernst du:

High-Performance-Training:
Wie du mit Hilfe von mentalem Training Spitzenresultate erreichst!

Die moderne Neurowissenschaft bestätigt, dass man durch mentales Training sogar Bewegungen und Muskelleistungen verbessern kann, ohne diese real auszuführen.

- Turmspringer wiederholen mental immer wieder den perfekten Sprung.
- Skirennläufer fahren kurz vor dem Start die Strecke mental.
- Profigolfer spielen den Ball ins Loch vor dem eigentlichen Schlag.

Ist die Bewegung mental möglichst exakt und detailliert, so ist das für dein Gehirn, als wäre es real. Neueste Studien haben festgestellt: Basketballspieler trafen wesentlich häufiger den Korb, wenn sie sich nach dem echten Training zusätzlich Würfe mental vorstellten.

Mentaltraining ist aus dem Profisport nicht mehr wegzudenken.

Jörn Munzert, von der Universität Gießen, hat im Jahr 2009 bewiesen, dass sowohl bei realen als auch bei mentalen Handlungen der primär motorische Cortex und auch das supplementär-motorische Areal aktiv sind.

Forscher gehen inzwischen davon aus, dass das Imaginieren von Bewegungen letztlich auch plastische Veränderungen im Gehirn auslöst, die denen nach physischem Training gleichen.

Darum findet mentales Training auch in der Rehabilitation und in manchen Ausbildungen zunehmend Anwendung.

Das Vorstellen von Bewegungen und Handlungen ist somit mehr als bloßes Kopfkino: Es aktiviert ähnliche Gehirnareale wie echtes Training, verändert das Gehirn und verbessert sowohl die Koordination als auch die Kraft.

Mentales Training wirkt aber nicht nur im Sport, sondern in allen Belangen. Im Sport lässt es sich nur leichter messen!

Mentaltraining kann bei allen sogenannten „psychosomatischen Krankheitsbildern“ erfolgreich eingesetzt werden. Wenn der Geist den Körper negativ beeinflusst, kann er das auch positiv. Bitte immer nur unterstützend einsetzen!

Mentaltraining wird dir dabei helfen, Dinge zu erreichen, die du jetzt noch nicht einmal zu träumen wagen würdest, und ist ideal nutzbar, um ...

- Stress und Ängste aufzulösen
- Energieblockaden aufzudecken, zu lösen und Energie zu gewinnen
- Selbstheilung zu aktivieren
- Selbstvertrauen zu stärken
- das Selbstbild zu verbessern
- Verhaltensmuster zu verändern
- Selbstcoaching mit Intuition durchzuführen
- Kommunikation mit dem Unterbewusstsein zu führen
- besser schlafen bzw. einschlafen zu können
- ohne Wecker wach zu werden
- Schmerzkontrolle zu installieren
- Zieleprogrammierung vorzunehmen
- Burnoutprävention zu betreiben
- kreativer zu werden
- Konzentration zu steigern

Dieses Modul ist ein absolutes Praxis-Training, das du dann in alle bisherigen Module einbeziehen solltest, denn "Mentaltraining" bedeutet, mit Hilfe deines Geistes die Realität zu erschaffen, die du haben willst.

Die 4 Schritte der Veränderung

für mentale Stärke und Gelassenheit!

1# Bewusstsein und Erkenntnis

Du erkennst, dass du schon immer mentales Training
praktiziert hast, nur eben unbewusst und destruktiv.

3# Dissoziieren und Loslassen

In diesem Schritt triffst du die Entscheidung, das Erschaffen deiner Realität nicht länger deinem Unbewussten zu überlassen.

2# Verständnis und Akzeptanz

Du bekommst ein Verständnis, wie Realität ensteht und wie dein ganzes Leben ein unbewusster Schöpfungsakt deines Selbst war.

4# Neukonditionierung

Die erlernten Methoden sind nun in deinen Alltag zu integrieren, um sie dort nutzbar zu machen.

Ja, ich möchte Mitglied werden
Zurück zur Modul-Übersicht

Nimm dir mal einen Moment Zeit und
schau auf die letzten zehn Jahre zurück!

Wie oft hast du dich über dich selbst geärgert? Über Verhaltensweisen, die völlig unkontrolliert abliefen und für die du dich später entschuldigen müssen hättest?

Wie oft schon warst du unsicher, ängstlich, nervös und hättest dir Methoden gewünscht, um mit diesen Emotionen besser umgehen zu können?

Wie häufig warst du gestresst, überfordert, angespannt und vielleicht sogar aggressiv, weil du mit dem Zeit- oder Leistungsdruck nicht klar gekommen bist?

Wie oft hast du dir tolle Bewältigungsstrategien gewünscht, um Schwierigkeiten, Probleme, Prüfungen oder andere Stressfaktoren besser meistern zu können?

Wie häufig ging es dir gesundheitlich eher suboptimal, wo du gerne Techniken zur Verfügung gehabt hättest, um eingreifen oder gar Selbstheilungskräfte aktivieren zu können?

Nun frage dich, wie es wäre, ...

  • ... wenn du dir Fähigkeiten angeeignet hättest, mit Ängsten besser umgehen zu können!
  • ... wenn du eine Strategie beherrschen würdest, negative Gedankengewohnheiten zu optimieren!
  • ... wenn du die Macht hättest, dich mental auf wichtige Situationen vorzubereiten, um die gelassen zu meistern!
  • ... wenn du genau wüsstest, wie du vorhandenen Stress reduzieren und neue Energie gewinnen könntest!
  • ... wenn du bei physischen Belastungen Selbstheilungskräfte aktivieren könntest!
  • ... wenn du eine Methode hättest, Schmerz zu kontrollieren!
  • ... wenn du dich auf Knopfdruck geistig und körperlich entspannen könntest!
  • ... wenn du mentales Training für mehr Selbstvertrauen, Gelassenheit, Zuversicht und Erfolg nutzen könntest!

Mit diesem Modul kann das in Kürze Realität werden!

Mentales Training ist ein Universalschlüssel für ein besseres Leben. Wie heißt es doch so schön: Gewonnen und Verloren wird nur zwischen den Ohren. Wie du mentale Stärke gewinnen und mentales Training nutzen kannst, lernst du in diesem Modul!

Die Inhalte und Hauptvorteile im Überblick!

In diesem Modul lernst du:

  • Wissenschaftliche Hintergründe, die für Kraft von mentalem Training sprechen, und weshalb Erfolgstypen auf diese machtvolle Technik nie mehr verzichten möchten.
  • Der praktische Sofortbeweis für die Wirksamkeit von Mentaltraining, der dich zum Staunen bringen wird.
  • Eine unfassbare wissenschaftliche Studie, die Sportwissenschaftler wachgerüttelt hat.
  • Visualisierungs- und Imaginationstraining, damit deine inneren Bilder glasklar und messerscharf werden.
  • Körperliche und geistige Entspannungstechniken als Voraussetzung, um mentales Training praktizieren zu können.
  • Wie Tiefenentspannung deine Regenerationsfähigkeit verbessert, deine Leistungsfähigkeit steigert, Stress reduziert und dich mental-emotional auf ein fast außerirdisches Level bringt.
  • Die 3-Fingertechnik, mit der du dich in wenigen Sekunden in exakt den Zustand bringen kannst, der für Mentaltraining erforderlich ist.
  • Wie du dir eine mentale Entspannungsoase erschaffst, die für dich zu einem mentalen Rückzugsort von einem zu hektischen und zu stressigen Alltag wird.
  • Eine mentale Strategie, mit der du in wenigen Minuten spürbar mehr Power und Energie für Körper und Geist gewinnst.
  • Wie du in der 3D-Kuppel Verhaltensmuster veränderst und dich auf schwierige Situationen vorbereitest, um diese mit Souveränität und Gelassenheit zu meistern.
  • Wie du dein mentales Schöpfungskino nutzen kannst, um Ziele in deinem Unterbewusstsein einzuprogrammieren, die du dann auch zuverlässig erreichst.
  • Wie du über den Zeit-Korridor Blockaden und belastende Ereignisse aus der Vergangenheit aufdecken und auflösen kannst und frei wirst, um deine Wünsche und Träume in die Realität umzusetzen.
  • Wie du mit Hilfe des Healing-Portals Selbstheilungskräfte aktivierst, die du jetzt noch für unmöglich ansehen würdest.
  • Wie du dir mentale Coaches erschaffst, die dich bei Problemen und Herausforderungen über deinen intuitiven Kanal zu sensationell schnellen und effektiven Lösungen führen.
  • Wie dir das Spiegelzimmer hilft, kreativer zu werden und Ideen oder Lösungen zu finden, die sicher nicht in deinem Großhirn entstehen.
  • Die Anti-Schmerz-Strategie, um Schmerz zu kontrollieren und zu steuern!
  • Wie du dich in einen ganz bestimmten, mentalen Zustand bringst, in dem du direkt mit deinem Unterbewusstsein kommunizieren kannst.
  • Viele weitere Anwendungen, um mit Mentaltraining dein Leben massiv zu verbessern.
Ja, ich möchte Mitglied werden
Zurück zur Modul-Übersicht

Und das beinhaltet dieser Kurs:

Informationen zum Kursmodul #11Alles, was du sonst noch wissen solltest:
  • Arbeitsunterlagen und Arbeitsmittel: Handout mit über 9 Seiten.
  • Lerneinheiten als Videostreams: Insgesamt 87 Videos mit einer Spielzeit von 18 Std 48 Min.
  • Audiodateien: Zu allen Lernvideos erhältst du deine MP3-Dateien zum Download.
  • Bonus-Videos: Insgesamt 4 zusätzliche Videos von unseren Coaches zur Vertiefung.
  • Trainieren und Üben: 17 Trainingsquizze, um das erlernte Wissen im Langzeitgedächtnis zu verankern.
  • Teilnahmebestätigung: Nach einem erfolgreichen Abschluss erhältst du ein Zertifikat.
  • Community: Eine Gruppe für den Austausch mit anderen Mitgliedern.
  • Fragen und Antworten: Ein Forum, über das alle deine Fragen beantwortet werden.
  • Sonstige Unterstützung: In unregelmäßigen Abständen. Zusätzlich stehen dir unsere Coaches zur Verfügung.
  • Die Kursdauer: Mindestens 8 Wochen, da die Inhalte sequenziell und damit gehirngerecht freigeschaltet werden.

Neben diesen geballten und mächtigen Inhalten gibt es zu unserem Training regionale
Treffen, Liveworkshops, private Treffen mit Freunden, Beziehungsnetzwerke usw.

Primelife Academy ist mehr als nur eine Academy für Persönlichkeitsentwicklung!

Ja, ich möchte Mitglied werden
Zurück zur Modul-Übersicht